Form des Mietvertrages

Es gibt in der täglichen Praxis verschiedene Formen einen Mietvertrag zu gestalten, da keine gesetzliche Formvorschriften existieren.  Eine Besonderheit ergibt sich jedoch aus den §§ 550, 578 BGB: bei befristeten Mietverträgen mit einer Mietdauer von mehr als einem Jahr ist ein schriftlicher Mietvertrag abzuschließen. Eine Nichtbeachtung dieser Formvorschrift führt dazu, dass der Mietvertrag als unbefristet geschlossen gilt.

In der Regel wird jedoch aus Gründen der Rechtssicherheit ein schriftlicher Mietvertrag geschlossen. Dieser hat konkrete Angaben zu seinen wesentlichen Vertragsbestandteilen wie Vertragsparteien, Mietgegenstand, Mietdauer und Miethöhe etc. zu enthalten.

So können Vermieter und Mieter auf gängige Formularmietverträge zurückgreifen, die es im Handel oder den örtlichen Mietvereinen zu kaufen gibt oder den Mietvertrag einfach frei ausgestalten.

Zudem besteht die Möglichkeit, einen Mietvertrag lediglich mündlich oder konkludent zu schließen.

Wichtig ist jedoch, dass sich je nach der Form des Mietvertrages auch die Rechtsfolgen (rechtlichen Konsequenzen) wie zeitliche Mietvertragsdauer, Kündigungsmöglichkeiten etc. unterschiedlich ausgestalten. Dies kann jeweils Vor- aber auch Nachteile sowohl für den Vermieter als auch für den Mieter haben.

Auf den folgenden Seiten finden Sie Informationen zu:

Letzte Aktualisierung: 11.01.2016

Kosten senken & sparen im Haushalt
Strom: bis zu 500€ Ersparnis im Jahr

  • über 1.000 Anbieter
  • mehr als 12.500 Tarife
  • bis zu 500€ im Jahr sparen
  • kostenlos & unverbindlich
Jetzt vergleichen »

Gas: bis zu 500€ Ersparnis im Jahr

  • über 850 Anbieter
  • mehr als 8.000 Tarife
  • bis zu 500€ im Jahr sparen
  • kostenlos & unverbindlich
Jetzt vergleichen »

Hausratversicherung: Schutz bereits ab 2€ im Monat

  • Ausführlicher Leistungsvergleich
  • Tarife mit geprüfter Qualität und hochwertigem Schutz
  • Schutz vor Feuer, Einbruch, Sturm und mehr
  • Erstattung des Wiederbeschaffungswertes
Jetzt vergleichen »

Mietkautionsbürgschaft: günstige Alternative zur Barkaution

  • günstige Alternative zur Barkaution
  • direkter Kostenvergleich
  • kostenlos & unverbindlich
Jetzt vergleichen »

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?

Bewertung: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
3,00 von 5 Punkten, basierend auf 2 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Diese Seite weiterempfehlen

VGW 30