Inhalt einer Heizkostenabrechnung - Muster

Neben den aufgezeigten Mindestangaben enthält die übliche Heizkostenabrechnung weitere Angaben, die in der Übersicht vorgestellt werden sollen.

Bezeichnung der Parteien des Mietverhältnisses

  • Maßgeblicher Abrechnungszeitraum
  • Abrechnende Person (Vermieter/ Dienstleister)
  • Brennstoffkosten und Brennstoffverbrauch (samt den oben erläuterten Details)
  • Kosten des Betriebsstroms
  • Weitere Heizkostenpositionen (jeweils getrennt nach Grund und Art)
  • Gesamtbetrag
  • Verteilungsmaßstab
  • Verbrauchsabhängige und verbrauchsunabhängige Kosten für das gesamte Gebäude und je Wohneinheit
  • Verteilerschlüssel
  • Höhe des auf den Mieters entfallenden Anteils
  • Höhe der erbrachten Vorauszahlungen
  • Abrechnungsergebnis

Letzte Aktualisierung: 20.01.2016

Diese Seite weiterempfehlen

Artikel bewerten

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (noch keine Bewertungen)
Loading...

Offene Fragen?

Wenn Ihre Fragen noch nicht beantwortet wurden, können Sie diese kostenlos im Forum einstellen und sich von anderen Mitgliedern helfen lassen.

Mietrecht Forum

Aktuelle Themen:

VGW 126